Hauskreis-Miteinander aktuell

First Page  |  «  |  1  ...  38  |  39  |  40  |  41 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Cosima
Admin

79, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 822

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 02/08/2020 05:41 PM

Herz_in_Philippi.jpg
 Ein zerbrochenes Herz....

Der HERR ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind, und hilft denen,

die ein zerschlagenes Gemüt haben. Psalm 34,19 LUT

Da ich in der letzten Zeit mit mehreren Menschen gerade über dieses Thema gesprochen
habe, möchte ich gern mit euch im Hauskreis auch darüber austauschen.

Kennt Ihr das: Ein zerbrochenes Herz? Oder, dass man alle Hoffnung verloren hat?
David, der Mann den Gott zum König erwählt hat, der ist in so einer verzweifelten Lage.
Und wie geht er damit um? Wie gehen wir mit solchen Situationen um, in denen wir uns
total hilflos fühlen und keinen Ausweg mehr sehen?
Bitte lest mal den ganzen Psalm 34. David setzt seine ganze Hoffnung auf den Herrn.

 

Wir treffen uns zum Hauskreis

am Sonntag, den 9. Februar 2020 um 20:30 Uhr im Chat-Raum „Hauskreis-Miteinander".

Wir freuen uns auf die Gespräche mit euch,
Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

Cosima
Admin

79, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 822

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 02/15/2020 10:19 PM

Adler.jpg

...aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit
Flügeln wie Adler, 
dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln
und nicht müde werden.
Jesaja 40,31 LUT

 

Heute habe ich diesen Vers gefunden, der mir selbst Mut macht, weil ich neue Kraft brauche.

Nun lese ich das und staune: Ich kann laufen und werde nicht matt und nicht müde. Ja, das

wünsche ich mir sehr. Die Wochen, die vor mir liegen sind voll mit müde-machenden Aufgaben.
Also werde ich mich auf diesen Zuspruch verlassen und freue mich, dass Jesaja das zum Volk
Israel sagte, als sie mutlos waren und neue Kraft brauchten. Gott hält, was er verspricht.
Das glaube ich für mich und auch für euch.
Bin gespannt, was Ihr im Hauskreis dazu sagen werdet.
Wir treffen uns, wie immer

am Sonntag, den 16. Februar 2020, um 20:30 Uhr im Chatraum „Hauskreis-Miteinander"

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch,
Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

chestnut
Admin

57, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 398

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 02/22/2020 09:50 PM

Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus!
Phil. 4.7


Frieden ist etwas, das wir uns wohl alle wünschen: In unseren Beziehungen wie der Familie, in Freundschaften, im Haus wo wir wohnen, und natürlich auch in der Welt. Vieles wäre so viel einfacher.

Interessanterweise redet der Vers
1) von GOTTES Friede
2) er soll unsere Herzen und Gedanken bewahren (nicht irgendwie oder irgendwo, sondern in Christus)


Über diesen göttlichen Frieden wollen wir morgen im Hauskreis miteinander nachdenken.

Sonntag, 22. Februar 2020,  20.30 Uhr, Raum Hauskreis-miteinander



Herzliche Einladung
Cosima und Chestnut

Reply

chestnut
Admin

57, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 398

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 02/29/2020 07:42 PM

Der Herr gibt seinem Volk Kraft und schenkt ihm Frieden.
Psalm 29.11


Wenn man aktuell eine Zeitung durchblättert oder Nachrichten hört/sieht, dann beherrscht ein Thema die Nachrichten: Corona-Virus, jetzt nicht mehr in Asien, sondern in Europa angekommen.

Egal was man darüber denkt, ob die Medienpräsenz dieses Virus "gerechtfertigt" ist oder ob das ganze übertrieben wird, Tatsache ist, dass in Apotheken Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel ausverkauft sind und Menschen meinen, Lebensmittel hamstern zu müssen.

Oder anders gesagt:
Die Angst geht um.


Gottes Wort ist eine Kraft, eine schützende und bewahrende Kraft vor Panikmache und Angstzuständen. Und da wo seine Kraft regiert, regiert auch sein Friede.


Wir wollen im Hauskreis darüber nachdenken, wir wir diese Kraft Gottes für unser Leben in Anspruch nehmen und sie in unserem persönlichen Leben erfahren.


Herzliche Einladung:
Sonntag 1. März 2020, 20.30 Raum Hauskreis-miteinander


Liebe Grüsse
Cosima und Chestnut

Reply

Cosima
Admin

79, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 822

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 03/07/2020 07:20 PM

                    Gottes_Zeichen.jpg
                            Ein Regenbogen, das Zeichen der Gnade Gottes. 

»Meine Gnade ist alles, was du brauchst! Denn gerade wenn du schwach bist,
wirkt meine Kraft ganz besonders an dir.« Darum will ich vor allem auf meine
Schwachheit stolz sein. Dann nämlich erweist sich die Kraft von Christus an mir.
2.Kor. 12,9 HFA

 

Ja, das weiß ich, dass ich Gottes Gnade brauche. Und ich merke auch, dass ich mich
viel mehr nach dieser Gnade ausstrecke, wenn es mir nicht gut geht.
Aber stolz sein auf meine Schwachheit? In der Luther-Übersetzung steht, dass man sich
der Schwachheit rühmen soll...Bin ich denn gerne schwach? Bist du gerne schwach?
Ich nicht, ich würde lieber stark sein, um Jesus zu dienen. Doch dann ist es mein Werk.

Also ist es besser, die Schwachheit zu akzeptieren und sich Kraft schenken lassen vom
Herrn, immer wieder. Was wir in seiner Kraft tun, wird dann zum Segen für uns und für die
Menschen, denen wir dienen....

Nun bin ich gespannt, wie Ihr über diesen Vers denkt, darüber wollen wir dann im Hauskreis 
austauschen. Wir treffen uns wie immer, 

am Sonntag, den 8. März 2020, um 20:30 Uhr im Chat-Raum „Hauskreis-Miteinander".

Wir freuen uns auf die Gespräche mit euch,
Chestnut und Cosima.




Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

chestnut
Admin

57, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 398

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 03/14/2020 09:25 PM

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist. Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst.
Josua 1,9


Gott sagt dies Josua, als er grad neu seine Aufgabe als Leiter von Mose übernimmt. Er war zwar jahrelang Moses Begleiter, hat sicher einiges von ihm gelernt, aber jetzt ist er allein verantwortlich.


Aber der Vers ist nicht nur für neue Verantwortungen gut, sondern für jeden neuen Tag.
Die Menschheit ist in Unsicherheit und teilweise in Panik wegen dem Corona-Virus. Aber wir haben jemanden, auf den wir vertrauen dürfen, so dass wir getrost und unverzagt unseren Alltag bewältigen können.


Wir wollen im Hauskreis morgen darüber nachdenken, wie wir das in die Praxis umsetzen, dieses getrost und unverzagt zu sein.


Sonntag, 15. März 2020, 20.30 Uhr, Raum Hauskreis-miteinander


Herzlich willkommen
Cosima und Chestnut

Reply

Cosima
Admin

79, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 822

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 03/21/2020 12:12 AM

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist.
Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR,
dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst. 
Josua 1,9

Dieser Vers hat uns am Sonntag, den 15. März motiviert -  uns sieben Abende lang 
jeden Abend zum Gebet zu treffen, weil da die Nachrichten über das Corona-Virus
begonnen hatten zu eskalieren. 

Die Gebetsgemeinschaft hat uns gestärkt und uns allen Mut gemacht, zu vertrauen, 
dass der Herr unser Gott in Krisenzeiten uns ganz besonders nahe sein will. 

Am letzten Abend dieser Gebets-Wache, wollen wir miteinander das Abendmahl feiern. 
Jeder kann für sich zu Hause Brot und Wein einnehmen - und die Gemeinschaft im 
Internet vereint uns. 

Dazu treffen wir uns 

am Sonntag, den 22. März 2020 um 20:30 Uhr im Chatraum "Quelle der Freude". 

Nach dem Abendmahl wollen wir ab 21:00 Uhr wieder in der Fürbitte eintreten für die 
Anliegen dieser Krisen-Zeit und wir wollen den Herrn unseren Gott anbeten und ihm die 
Ehre geben. 

Dazu laden wir alle Hauskreis-Teilnehmer ein, 
aber auch andere sind herzlich willkommen, 

Burgold, Chestnut und Cosima. 



Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

Cosima
Admin

79, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 822

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 03/22/2020 08:17 PM


Heute wollen wir beim Hauskreis-und Fürbitte-Treffen 
miteinander das Abendmahl feiern. 

Denn es steht geschrieben in 1. Korinther 11, 23-25: 

Der Herr Jesus, in der Nacht, da er verraten ward, nahm er das Brot, dankte und
brach's  
und sprach: Das ist mein Leib für euch; das tut zu meinem Gedächtnis.

Desgleichen nahm er auch den Kelch nach dem Mahl und sprach:
Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut;
das tut, sooft ihr daraus trinkt, zu meinem Gedächtnis.

Abendmahl.jpg

 
Abendmahl-Tisch neben dem Schreibtisch.... 


Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

chestnut
Admin

57, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 398

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 03/29/2020 09:28 AM

In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden.
Johannes 16,33


Jesus sagt dieses Wort zu seinen Jüngern. Auch wenn der Zusammenhang etwas anders ist als die Bedrohung durch ein Virus, das die ganze Erde überfällt, so gilt dieses Wort dennnoch.

Jesus hat nicht nur die Angst überwunden, sondern die Welt - also alles was in dieser Welt ist, inkl. den Auslösern der Angst.


Im Hauskreis wollen wir erstmals einen kürzeren Moment über dieses Wort nachdenken.
Dann wollen wir - wie bisher jeden Abend in der Coronazeit - uns wieder gegen 21.00 Uhr dem Gebet zuwenden und gemeinsam für die Not beten und Gottes Erbarmen erflehen.

Sonntag, 29. März, 20.30 Uhr, im Raum Quelle der Freude


Herzliche Einladung
Cosima und Chestnut

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  38  |  39  |  40  |  41

« Back to forum