Search for posts by Hannalotti

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  19  |  »  |  Last Search found 181 matches:


Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Single & Co ... es gibt ein Netzwerk - eine Vernetzung

from Hannalotti on 06/20/2019 04:54 PM

Hallo Burgen,
von Solo & Co. habe ich von einer Bekannten auch schon viel Gutes gehört.
Liebe Grüße
Hannalotti

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Wen sollen wir wählen?

from Hannalotti on 05/27/2019 09:00 PM

Ja, ich war wählen.
Mir ist das immer sehr wichtig.
LG
Hannalotti

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Wen sollen wir wählen?

from Hannalotti on 05/20/2019 05:01 PM

Weateyd schrieb: "denn auch die Auffassung von "Christlich" ist unterschiedlich. Todesurteile, Steinigung, Verfolgung, Ausgrenzung und Zorn gehört(e) zum Christentum. Auf welche Seite möchtest du stehen? Natürlich steht das nicht immer direkt so wortwörtlich im Programm. Aber vieles im Programm kann genau zu solchen führen."

Das betrachte ich auch als kritisch.

Denkt man z. B. an Uganda und die Bestrafung Homosexueller durch Gefängnis etc.
Ja, die Bibel spricht bei homosexuellen Handlungen von Sünde, aber trotztdem haben Christen nicht das Recht ein homosexuelles Paar hinter Gitter zu bringen.

Es gibt leider auch Christen hierzulande, die diese Bestrafungen in Afrika nicht interessiert nach dem Motto: "Wieso, das ist doch die Sache Ugandas und deren Strafrecht."
Das ist traurig, denn gegen viele andere Ungerechtigkeiten in anderen Ländern machen wir uns doch auch stark.
Traurig fand ich es auch wie eine Christin, die ich traf, sagte: Iiieeeh, Guido Westerwelle. Der, und in der Politik, der ist doch schwul, den kann man nicht wählen." Naja, viele andere Poliktiker hätte man dann aufgrund von Scheidung und anschl. Wiederheirat auch nicht wählen dürfen.

Jesus handelt doch anders: Er bestraft Menschen nicht und zeigt nicht mit dem Finger auf sie und wenn er sagt: "Sündige hinfort nicht mehr",
dann heißt das nicht: "Also, pass ja auf, nicht nochmal!!!" Er hat auch nicht dafür plädiert, die Ehebrecherin steinigen zu lassen.
Bei den christlichen Parteien habe ich manchmal das Gefühl, dass die Moral sehr im Vordergrund steht (was ja nicht unbedingt verkehrt ist) und dass man Nichtchristen auch moralisch erziehen möchte. Vielleicht täusche ich mich auch...

Reply Edited on 05/20/2019 05:04 PM.

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Wen sollen wir wählen?

from Hannalotti on 05/08/2019 05:09 PM

Burg1 : Mir ist wichtig, dass sich die Partei, die ich wähle, neben dem Umweltschutz auch für ein Europa der Regionen einsetzt. Für mich haben sich die Nationalstaaten überlebt - und Europa in seiner Vielfalt ist die Zukunft.
Hallo Burg1,

ja, das ist mir auch wichtig.
Ich mag außerdem die Mischung zwischen wertekonservativ und ausgerichtet auf die Umwelt. Da ich mit den Grünen aber in einigen Fragen ganz und gar nicht übereinstimme, ist die ödp eine gute Alternative, obwohl ich sonst eigentlich CDU-Wählerin bin.

Auch der wahl-o-mat schlug mir an 1. Stelle die ödp und an zweiter Stelle die CDU vor.
Schade finde ich nur, dass die bei mir im Norden noch nicht so stark vertreten sind, soweit ich weiß.

Reply Edited on 05/08/2019 05:12 PM.

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Tipp: LUTHERBIBEL FÜR DICH

from Hannalotti on 03/29/2019 03:31 PM

Danke für den Tipp! Hört sich gut an.

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Petition der evangelischen Kirche in Mitteldeutschlands

from Hannalotti on 03/29/2019 03:28 PM

Nur noch 6 Tage. Ich bin gespannt, was dabei rauskommt.

Obwohl man natürlich sagen muss, dass ein Großteil der Autofahrer oft drängelt und nicht genügend Abstand hält oder unkonzentriert mit dem Handy beschäftigt ist.



Die Hantiererei mit dem Handy ist leider ein großes Problem auf den Straßen. Wer erwischt wird, müsste mMn auf Dauer den Führerschein abgeben. Diese Abschreckung dürfte groß genug sein.

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Bibel-in-gerechter-Sprache.de

from Hannalotti on 03/20/2019 04:41 PM

Cleo: Gottes heilige Wort sollte nicht aufgrund einer neumodischen Erscheinung verändert werden, sonst gibt es in der neusten Übersetzung auch keine "Lehrer" mehr, sondern nurnoch "Lehrende" und so weiter, wie man ja jetzt im deutschen Gebrauch auch schon versucht, "gerechtigkeitshalber" im deutschen Duden zu verändern.

Danke für Deine Worte Cleo! Finde ich toll, dass Du nachgeforscht hast!
Ich sehe das genauso.

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Gemeinsamkeit im Alltag

from Hannalotti on 03/19/2019 06:26 PM

Hallo liebe burgold,

ich freu mich sehr über die Ente im Landeanflug!
Ich finde es so schön, solche Fotos anzusehen. Du hast ein gutes Auge für die Tiere und die Natur und Talent, den richtigen Moment einzufangen.

Das ist auch eine Gabe, denn Du siehst Gottes Schöpfung in einem schönen Licht.
Macht Freude!
Danke! <3

Reply

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Bibel-in-gerechter-Sprache.de

from Hannalotti on 03/19/2019 06:21 PM

Hi Jonas,

Jonas: "Es ist aber eben nicht richtig, weil es der Verrat am Wort ist, weil an Gott so gar nichts mütterliches ist, wenn Du das Wort ernst nehmen willst."


ansich bin ich Deiner Meinung, gerade, was die Feminisierung der Bibel in gerechter Sprache betrifft. Denn da geht es nicht mehr um die Hauptsache: Gott/Jesus/Erlösung, sondern um politsch korrekte Ausdrucksweise und etwas, was mich an Gender Mainstreaming erinnert. Selbst die Sprache überlegte man umzustellen. Bspw. "die Löffelin".

Aber, und da muss ich Dir widersprechen, Gott hat eine mütterliche Seite. Im Wort steht, dass er trösten will, wie einen "seine Mutter" tröstet. (Jes. 66,13).
Das ist eine mütterliche Eigenschaft.

Trotzdem hat Jesus nicht gebetet: "Vater/Mutter im Himmel", sondern "Vater im Himmel." Wenn eine Übersetzung an dieser Stelle von "Mutter" spricht, dann ist das eine Fehlübersetzung und verbreitet damit irgendwo auch eine Irrlehre.
Das sehen wir gleich.

LG
Hannalotti

Reply Edited on 03/19/2019 06:29 PM.

Hannalotti

-, female

  Motiviert

Posts: 182

Re: Gemeinsamkeit im Alltag

from Hannalotti on 03/18/2019 08:30 PM

Liebe burgold,

das sind wunderbare süße Fotos, die Du da gemacht hast.

Danke dafür! <3

LG und Gottes Segen!
Hannalotti

Reply Edited on 03/18/2019 08:31 PM.
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  19  |  »  |  Last

« Back to previous page