Search for posts by Burgen

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  231  |  »  |  Last Search found 2307 matches:


Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Können Menschen auch nach dem Tod noch durch Jesus gerettet werden?

from Burgen on 09/16/2019 10:00 AM

Hallo noch einmal,

durch die Tageslese passend stieß ich auf den Text in Mt 22, 23-35.
Dort setzten sich die Sadduzäer mit der Frage nach der Auferstehung auseinander.
Fiktiv setzte sie Jesus eine Frau vor, die 7 mal verheiratet war, weil ihre Ehemänner jeweils gestorben waren.

In V 29 sagt Jesus zu Ihnen:
Ihr irrt, weil ihr weder die Schrift kennt noch die Kraft Gottes.

31 Habt ihr denn nicht gelesen von der Auferstehung der Toten ...
2.Mose 3,6
„Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs“?

32b Gott ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Leben.
33 Und als das Volk das hörte, entsetzten sie sich über seine Lehre.

***
Ergeht es uns nicht oft ähnlich?
Die Wahrheit der Schrift wird anhand dessen, was wir fühlen und an dem was wir meinen, das kann doch nicht sein! ausgerichtet .
Ich denke, das ist ein Fallstrick.

Die Lösung liegt in dem ausgelebten Gebot von Mt 22, 37-40 .
Alles andere ist eher Spekulation, so schwer die menschlichen Ansichten über die Böcke und Schafe in der Gerichtssituation
auch sein mögen. Das ist echt ein menschliches Problem und führt in Verfolgung uU hinein.
Paulus spricht davon, denn er ˋkann ein Liedˋ von Verfolgung, Folter und Misshandlung ‚singen‘.

Und aus den Versen oben lese ich heraus, dass wir uns keine Gedanken und Sorgen über die Toten machen sollten,
eher über die jeweils lebenden Menschen.

Gruß
Burgen

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Tageslosung (6) Gott sprach und spricht heute: Ich will mit dir sein ...

from Burgen on 09/16/2019 09:21 AM



Suchet das Gute und nicht das Böse, auf dass ihr lebet. __ Amos 5,14 

Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht. __ Philipper 2,5 


Matthäus 12,1-8 
Matthäus 15,21-28 


Nun, das ist unsere Bitte, du Fürst in unsrer Mitte:
Zeig deine Gegenwart, 
mach dein Gebot uns wichtig,
das Herz zur Folge tüchtig 
und heilige unsre ganze Art!  
(BG: Nikolaus Ludwig Grag von Zinzendorf/Christian Gregor)  

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Können Menschen auch nach dem Tod noch durch Jesus gerettet werden?

from Burgen on 09/16/2019 09:08 AM


Hallo Geli,

mein Beitrag oben nimmt Bezug auf deinen von 21:32.

@ alle, hinzufügen möchte ich noch, dass die Evangelien, also von den Menschen handelt, die nicht wiedergeboren waren.

 

Jesus selbst sagt, dass Abraham ihn gesehen hatte.
Die Schrift ist im AT sehr klar zwischen gut beerdigt und „den Vögeln“ zum Fraß oder außerhalb des Lagers und Jerusalem beerdigt.
Abraham und die Seinen waren nie dem Gesetz untergeordnet. Sie lebten ganz im Vertrauen an einen „guten“ Gott, der sich um sie kümmert.

In unserer Zeit leben fast 8 Milliarden Menschen. 
Viele leben, wie in der Bibel geschrieben, 70-80 Jahre, und immer mehr werden 100 Jahre alt. 
Wer mathematisch begabt ist, könnte in etwa ausrechnen, wieviele Menschen in den Generationen vor uns gelebt haben. 

Und von denen allen, sind "vielleicht" 10 % Menschen, die aus den Juden sind sowie dann nochmal diejenigen, die durch 
Wiedergeburt im Reich Gottes leben - also zur Braut Christi gehören. 

Jetzt, in unserer Zeit warten wir auf die Entrückung und damit auf die Vollendung dessen, was wir der Schrfit entnehmen 
können. 
Interessant ist die Nachricht, welche letzte Woche durch die Medien ging: 
Etwa über 100 000 Lichtjahre entfernt konnten die Wissenschaftler der Nasa, glaube ich, ausserhalb unserer Umgegend 
einen Planeten ausmachen mit Wasser auf ihm. 
Zur Zeit jedoch völlig unerreichbar für unsere derzeitigen Zivilisationen. 

Für mich jedoch ein Zeichen, dass Jesus noch Wohnungen zubereitet und bald wiederkommen wird. 
Und ich bete darum, dass dies vor dem Ausbruch des dritten Weltkrieges geschieht und noch sehr viele Menschen 
ihr Herz an Jesus "verlieren" werden um gerettet zu werden. 

LG 
Burgen 




Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply Edited on 09/16/2019 09:25 AM.

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Tageslosung (6) Gott sprach und spricht heute: Ich will mit dir sein ...

from Burgen on 09/15/2019 10:20 AM



13.Sonntag nach Trinitatis 

Christus spricht: 
Was ihr getan habt einen von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. __ Matthäus 25,40 

Lukas 10,25-37 
1.Johannes 4,7-12 
Predigt Markus 3,31-35      Psalm 78,32-55 

Losung 

Herzlich lieb hab ich dich, HERR, meine Stärke! __ Psalm 18,2 

Eine Frau war in der stadt, die war eine Sünderin. 
Sie fing an, Jesu Füße mit Tränen zu netzen und mit den Haaren ihres Hauptes zu trocknen, 
und küsste seine Füße und salbte sie mit dem Salböl. __ Lukas 7,37.38 


Ich will dich lieben, 
o mein Leben, als meinen allerbesten Freund; 
ich will dich lieben und erheben, solange mich dein Glanz bescheint; 
ich will dich lieben, Gottes Lamm, als meinen Bräutigam. 
(Johann Scheffler) 



Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Apostolisches Glaubensbekenntnis mit Bibelstellen

from Burgen on 09/14/2019 09:38 PM

Die oben abgeschriebenen Stellen gehören, so glaube ich, zu einer Seite, die sich mit Weltanschauungsfragen beschäftigt.

Wenn jemand den Weg zurückverfolgen möchte: bei Onkel Googel gab ich ein: Glaubensbekenntnis mit Bibelstellen.

Die Seiten dort sind ziemlich unübersichtlich, jedenfalls für mich ...


Die Bibelstellen sind sicherlich gut nachzuschlagen und somit zu prüfen ..., jeder mag es anders beurteilen ...
Jedenfalls scheint das eine Fleißarbeit zu sein.

Gruß
Burgen

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Gebetsanliegen

from Burgen on 09/14/2019 09:06 PM


Liebe Betty 
ja, das werde ich tun. Es tut mir sehr leid für euch. 
Um Kraft, Frieden, Durchhaltevermögen? 
Geborgenheit in Jesus? 
LG 
Burgen 

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Apostolisches Glaubensbekenntnis mit Bibelstellen

from Burgen on 09/14/2019 08:55 PM


Ihr Lieben, 

jetzt können wir das Apostolische Glaubensbekenntnis mit Bibelstellen lesen.
(abgeschrieben, die website kann ich nicht wiederfinden) 


- Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.  -

Ich glaube an Gott, -- Ps.86,5 / Ps.68,4-6 / Eph. 4,5 
- den VATER -- 2.Kor.1,3 / Ps. 89,27 / Mal. 1,6 / Joh. 6,45-46 
- den Schöpfer des Himmels und der Erde. -- Jak. 3.9 / Pred. 12,1 / 1.Mose 1,1 / 5.Mose 4,29-39 

Und an Jesus Christus, -- Joh 1,17 / 2.Joh 9 / Joh 5,17-22 
- seinen eingeborenen Sohn, -- Jes 9,5 / Joh 1,18 / Luk 1,32 / Heb 1,1-13 
- unsern Herrn, -- Apg 2,36 / Phil 2,5-11 / Mk 12,29-31 
- empfangen durch den Heiligen Geist -- Joh 3,6-13 / Mat 1,18-20 / Luk 1,35 
- geboren von der Jungfrau Maria -- Jes 7,14 / Mat 1,35 / Gal 4,3-7 
- gelitten, -- Heb 2,7-18 / Heb 5,5-9 / 2.Petr 2,21-25
- unter Pontius Pilatus gekreuzigt, -- Mk 15,13-37 / 1.Kor 1,18-24 / Kol 2,14 / Gal 6,14
- gestorben und begraben. -- Joh 19,30-42 / Mat 27,45-66 / Röm 6,3-6
- Hinabgestiegen in das Reich des Todes, -- 1.Petr 3,18-22 / Luk 1,79 / Joh 5,25
- am dritten Tage auferstanden von den Toten, -- Mk 9,31 u. 16,9-11 / Luk 24,44-48 / Joh 2,21-22
- aufgefahren in den Himmel. -- Joh 16,28 / Apg 1,9-10 / Röm 10,2-13
- Er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters. -- Heb 7,25-28 / 12,2 / Röm10,2-13
- Von dort wird er kommen, -- 1.Thess 3,13 / Mat 24,30-39 / 2.Thess 2,1-12 / 2.Joh 7
- zu richten die Lebenden und die Toten. -- Pred 12,13-14 / Dan 12,26-29 / Joh 5,22-24 u. 29

Ich glaube an den Heiligen Geist. -- 1.Kor 12,3-13 / Jes 63,7-11 / Röm 8,14-16 / Luk 11,9-13
- die heilige Gemeinde der Christen, -- 3.Mose 16,33 / 4.Mose 35,22-25 / 1.Kor 1,2 / 1.Kor 6,1-11
- die Gemeinschaft der Heiligen, -- 1.Joh 1,3-7 / 1.Thess 5,23 / 2.Thess 3,6 / 1.Kor 14,26-33
- die Vergebung der Sünden, -- Ps 32 / Ps 51,9-13 / Mat 6,9-15 u. 12,30-37 / Luk 5,20-24
- die Auferstehung der Toten, -- 2.Kor 4,14 / 1.Petr 1,2-3 / Joh 5,21 / 1.Kor 15,35-58
- und das ewige Leben. -- Röm 6,23 / Joh 5,24 / 1.Joh5,11-20

Amen. __ Ps 41,14 / 1.Kor 14,16 / 2.Kor 1,20 / Heb 13,21 / Offb 22,20   


Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply Edited on 09/14/2019 09:01 PM.

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Tageslosung (6) Gott sprach und spricht heute: Ich will mit dir sein ...

from Burgen on 09/14/2019 08:16 AM


Ich will ihnen einen einzigen Hirten erwecken, der sie weiden soll. __ Hesekiel 34, 23 

Jesus spricht: 
Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen und die Meinen kennen mich. __ Johannes 10,14 


Jesaja 57,15-19 
Matthäus 15,1-20 


Kommt herbei, kommt herbei, frohe Zeiten, säumet nicht, dass dass der Herr sich offenbare als der Völker Recht und Licht. 
Kommt, dass die Welt erfahre, wie die Menschherd ihr großer Hirt weiden wird, weiden wird. 
(BG: Karl Bernhard Garve) 

*** 
aus Jesaja 57,15-19 (Schlachter 2000) 


14 Und er wird sagen: Macht Bahn, macht Bahn! Ebnet den Weg! Räumt jeden Anstoß aus dem Weg meines Volkes! 
///
15 Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der ewig wohnt und dessen Name "Der Heilige" ist: 
In der Höhe und im Heiligtum wohne ich und bei dem, der zerschlagenen und gedemütigten Geistes ist, 
damit ich den Geist der Gedemütigten belebe und das Herz der Zerschlagenen erquicke. 

16 Denn ich will nicht ewig rechten und nicht ohne Ende zornig sein; 
denn ihr Geist würde vor mir verschmachten und die Seelen, die ich gemacht habe. 


17 Über [Israels] sündhafte Habgier wurde ich zornig, und ich schlug es, verbarg mich und zürnte; 
da wandte es sich noch weiter ab auf seinen selbst erwählten Wegen. 

18 Seine Wege habe ich gesehen, dennoch will ich es heilen und es leiten 
und seinen Trauernden mit Tröstungen vergelten, 

19 indem ich Frucht der Lippen schaffe: 
Friede, Friede den Fernen und den Nahen, spricht der HERR; ja, ich will es heilen!  
///
20 Aber die Gottlosen sind wie das aufgewühlte Meer, das nicht ruhig sein kann, 
dessen Wasser Schlamm und Kot aufwühlen. 

21 Keinen Frieden, spricht mein Gott, gibt es für die Gottlosen! 



Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Gemeinsamkeit im Alltag

from Burgen on 09/14/2019 07:52 AM


Zur Taufe nochmal, ob wir uns erinnern? 

Ich erinnere, dass wir uns in den 80/90 zigern etwa vermehrt mit der Taufe beschäftigt haben. 

Es gab dort "Tauferinnerungs- Gottesdienste", die waren genauso wirklich damals wie eine Erwachsenentaufe heute. 

Und somit bleibt mir die Gewissheit als Säugling getauft worden zu sein. 

''''''''' 
Wer von euch sich für das Wippen auf dem Trampolin interessiert - kann zusehen oder mitmachen in drei Einheiten je 60 Min bei youtube heute. Bellicon zeigt dies heute live ab 10 Uhr. Bellicon hat seinen Trampolinsitz in Köln, ich habe ein ähnliches von Jako. 
Dies ist gut für das Lymphsystem und die Gefäße sowie Faczien sowieso. Es bewirkt Freude wie Serotoninausschüttung. 
Auch zuschauen kann Freude im Körper freisetzen ... 

10 - 11 Einführung , wie Wippen, Gymnastik usw. 
11:15 - 12:15 für diejenigen, die sich schon sicherer fühlen
und für die sehr sportlich motivierten Menschen 12:30 - 13:30 

Habt einen guten Tag 
Burgen 


Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 2307

Re: Können Menschen auch nach dem Tod noch durch Jesus gerettet werden?

from Burgen on 09/13/2019 11:21 PM

Abraham glaubte Gott, und das würde ihm zur Gerechtigkeit - er war in Jesus.
Jesus selbst sagt, dass Abraham ihn gesehen hatte.
Abraham und Sara sind durch Glauben Gottes im Himmel. Ebenfalls Samuel, David und die „guten Richter“ Noah, Hiob, Daniel und die anderen Propheten.

Die Schrift ist im AT sehr klar zwischen gut beerdigt und „den Vögeln“ zum Fraß oder außerhalb des Lagers und Jerusalem beerdigt.

Abraham und die Seinen waren nie dem Gesetz untergeordnet. Sie lebten ganz im Vertrauen an einen „guten“ Gott, der sich um sie kümmert.
Eigentlich lebten sie so, wie sich Gott das schon im Garten für unsere Menscheneltern gedacht hatte. Völlig ungezwungen mit ihm und durch ihn.

Das Gesetz kam, weil sie so stolz waren und behaupteten, alles tun zu wollen, was Gott ihnen sagen wird.
Und sind kläglich gescheitert. Der Höhepunkt war das goldene Kalb, das ständige Murren, der Streit zwischen den Geschwistern, wie Aaron und Miriam gegen Mose.
Mose steht führ das Gesetz - der Diener Gottes.

Das Gesetz tötet, denn wer auch nur eines übertritt muß sterben ...
Ich glaube, daraus erwuchs später dieses, dass gesagt wird, du brauchst nicht morden, nicht lügen usw., du wirst nicht ...
Wer mit Jesus lebt hat dies nicht nötig, denn mit ihm brauchen wir es nicht tun, weil wir aus seiner Gnade leben, werden von innen nach außen im Herzen, der Herzenseinstellung verändert in das Bild Jesu.
Das geschieht sogar, wenn wir es noch nicht sehen können ... 



Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply Edited on 09/14/2019 07:39 AM.
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  231  |  »  |  Last

« Back to previous page